Kooperatives Inklusionskonzept

Die das nachstehende Konzept entwickelnden Partner sehen es als ihr Ziel an, Bildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderungen, in diesem Fall Jugendliche und junge Erwachsene mit dem vorrangigen Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung, in einem inklusiven Kontext so zu gestalten, dass Teilhabe und gemeinsames Handeln und Arbeiten von Menschen mit und ohne Behinderungen auch nachhaltig gewährleistet werden kann.